Seid ihr Sucher? Caxton Hall, London (England)

24.11.1980 – Öffentliches Programm in der Caxton Hall/London, Titel: Seid ihr Sucher? Ausschnitte: […] Wie Sie hier auf dieser Tafel sehen, sprechen wir über tatsächliche Gegebenheiten und Orte im Körper. Das ist nicht einfach ein Märchen ohne Bezug zur Wirklichkeit. Sie können es selbst spüren. Sie können diese Sache zu Hause überprüfen. Sie können es wirklich spüren. Alle Informationen und die Bezeichnungen auf diesem Diagramm sind Ihnen nachher zugänglich. Sie müssen nicht versuchen, sich irgendetwas davon zu merken. Diese verschiedenfarbigen Stellen auf dieser schematischen Zeichnung zeigen die subtilen Zentren in unserem Körper. Sie werden manchmal als Chakras bezeichnet und einige Menschen wissen wie sie heißen. Dieses eingerollte blassrosa Ding hier, wird als Kundalini bezeichnet. Dieses schlangenähnliche Ding ist aber keine Schlange, wie manche Menschen geglaubt haben. Sie repräsentiert eine Kraft, eine latente Kraft. Das bedeutet, dass sie in jedermann zu finden ist. In den meisten Menschen ist Sie jedoch nicht erwacht. Dann tut Sie eigentlich nichts und darum ist das für alle auch noch so neu. Diese Kraft wartet in den meisten Menschen auf etwas und das nicht erst seit diesem Leben. Sie wartet schon seit Beginn eurer Evolution, seit sich dieses subtile System und die verschiedenen Zentren allmählich entwickelt haben. Würde man das subtile System mit einem Bauwerk vergleichen, könnte sagen, dass Sie sich an der Basis des Bauwerkes befindet. Wenn das Gebäude fertig ist, kann Leben einkehren und das Bauwerk genützt werden. An der Spitze sehen wir eine blumenähnliche Form. Man bezeichnet sie manchmal als tausendblättrigen Lotos oder Read More …