Die Kultur der universellen Religion (Auszüge)

Bordi (Indien)

Feedback
Share

7. Feber 1985, Die Kultur der universellen Religion, Bordi, Indien (Auszüge)

Wir müssen Menschen mit Liebe, Mitgefühl, Zuneigung und Würde gewinnen. Und die Essenz ist Frieden. Der innere Frieden muss von Anfang an da sein. Ihr müsst in euch selbst friedlich sein. Wenn ihr nicht friedvoll seid, wenn ihr mit eurem Ego Streiche spielt, wenn ihr euch damit bloß selbst zufrieden stellt, indem ihr sagt, dass ihr friedlich seid, dann ist das leider falsch. Ihr müsst den Frieden in euch selbst genießen. Er muss im Inneren gespürt werden. Macht euch also keine falschen Befriedigungen, macht euch keine falschen Vorstellungen. Betrügt euch nicht selbst. Der Friede muss im Inneren gespürt werden.