Diwali Puja, Be Honest To Yourself

Montecatini Terme (Italy)

1989-10-29 Diwali Puja: Be Honest To Yourself, 51' Chapters: Download subtitles: EN,ES,UKView subtitles: Add subtitles:
Download video (standard quality): Download video (full quality): View and download on Vimeo: View on Youku: Download audio:
Transcribe/Translate oTranscribe


Diwali Puja. Montecatini Terme (Italien), 29. Oktober, 1989.

Am zweiten Tag wurde Narakasura getötet. Narakasura war ein der Hölle entsprungener, listiger, schlauer Teufel, der von der Göttin getötet wurde. Eigentlich wurde er durch die Inkarnation von Shri Kartikeya, der die Kräfte von der Göttin dazu bekam, getötet. Sein Tod wurde gefeiert, denn schließlich hatte man das Böse beseitigt.

Heutzutage ist es allerdings umgekehrt, es bekommen nämlich die satanischen Menschen die Belobigungen verliehen. Wie erklärt man sich so ein gestörtes Verhalten. Wie ist eine derartige Verdrehung der Dinge möglich? Es ist offensichtlich, daß die sogenannte Freiheit zum Bösen verleitet.

Erstens liegt es in unserem Ermessen alles Andere als gütig und mildtätig zu sein und zweitens haben wir die Freiheit uns bösartig zu verhalten. Demnach muß der Narakasura in uns getötet werden, denn er ist derjenige, der uns dazu verleitet unseren Mitmenschen zu schaden. Wer anderen Schaden zufügt kann niemals freudvoll sein, denn er genießt es anderen Böses zuzufügen. Das müssen wir in uns erkennen und ausmerzen, nicht in den Anderen. Es ist sehr einfach die Blockaden und Fehler an den anderen Sahaja Yogis zu sehen, nicht aber die eigenen. Es ist schwer zuzugeben, daß das Problem in einem selbst liegt. Wenn ihr damit beginnt euch selbst zu sehen wie ihr seid, wird sich euer Herz öffnen. Ohne einem offenen Herzen kann man keine Freude empfinden. Öffnet eure Herzen!

Das Leben vieler Menschen ist ein sehr oberflächliches. Gut, manche von ihnen mögen sagen: „Mutter, ich bin besessen!“ Warum habe ich diese oder jene Konditionierung! Ihr wollt gar keine Freude empfinden! Beobachtet euch selbst und erkennt eure Konditionierungen. In Ordnung, Ich bringe euch auf Spur. Betrachtet euch im Spiegel und überzeugt euch selbst wie unnütz eure Konditionierung ist und vorallem woher sie kommt. Vielleicht ist sie landesbezogen, ich bin Inder, Franzose oder Engländer.

Öffnet eure Herzen! Ihr könnt sie nur dann öffnen, wenn ihr Narakasura, der auf euren Herzen sitzt, ein für alle Mal getötet habt.