Rede über Kinder und Musikprogramm, Abend des Osterpujas (Auszüge)

Sydney (Australia)





Feedback
Share

eigentlich vom: 30. März 1991, Rede über Kinder und Musikprogramm, Abend des Osterpujas , Sydney, Australien (Auszüge)

Also müsst ihr wissen, dass die Qualität unserer Kinder verbessert werden muss. Sie müssen friedliche, rechtschaffene, gute Kinder werden und dürfen nicht problematisch und anspruchsvoll sein. Sie sind nämlich Sahaja Yogis. Andernfalls, wenn ihr ihnen nicht die richtige Anleitung gebt, sage ich euch, dass sie alle eine Verschwendung (engl: waste) sein werden. Sie wurden euch geboren, weil ihr alle Sahaja Yogis seid, und wir müssen ihnen diese Schönheit geben. Wenn ihr ihnen diese Schönheit nicht geben könnt, werden sie nicht erkennen, warum sie auf diese Erde kamen und wie wichtig es heute ist, dass Sahaja Yoga begonnen hat. Etwas Derartiges ist vorher noch nie passiert; so etwas Großartiges ist noch nie geschehen. Und dies ist hierher gekommen, und dies hat euch allen eine solche Großartigkeit gebracht; und ich denke, dass womöglich viele Menschen nicht verstehen, wie großartig das ist – das ist es, was sehr überraschend (oder: verwunderlich) ist.