Weihnachtspuja, “Werdet gedankenfrei bewusst” (Auszüge)

Ganapatipule (Indien)


Feedback
Share

25012-1998, Ganapatipule, India. Weihnachtspuja, “Werdet gedankenfrei bewusst” (Auszüge)

Christus ist derjenige, der uns ein Modell von Sahaja Yoga gegeben hat, denn Er lebte keinesfalls für sich selbst, sondern Er lebte für andere, und arbeitete das Agnya-Chakra aus. Du magst göttlich sein, du magst sehr mächtig sein, aber diese Welt ist so grausam, dass sie Spiritualität nicht verstehen. Sie verstehen die spirituelle Größe nicht. Nicht nur das, sondern es gibt viele Einflussfaktoren, die die Spiritualität angreifen. Sie haben es immer getan. Jeder Heilige hat viel gelitten. Aber ich glaube, Christus hat am meisten gelitten. Wie ihr wisst, war er mit allen Kräften von Shri Ganesh ausgestattet, da Er die Reinkarnation von Shri Ganesha ist. Die erste Kraft war seine Unschuld. Wir sollten sagen Er war das ewige Kind, darum konnte Er die Grausamkeiten und die Heuchelei dieser dummen Welt nicht verstehen.