Abendprogramm, am Abend des Geburtstagspujas (Auszüge)

New Delhi (Indien)

Feedback
Share

20. März 1999, Abendprogramm, am Abend des Geburtstagspujas, Neudelhi, Indien (Auszüge)

Eigentlich ist das Reagieren ein sehr großer Feind der Menschen, dass wir auf alles reagieren. Wir sollten nicht reagieren, wir sollten einfach still werden. Und dann agiert diese Kraft, von der ich euch erzähle, die Kraft von Paramchaitanya. Wenn ihr reagieren wollt, in Ordnung. Sie sagt: „Mach weiter.“ Aber wenn ihr es bleiben lasst und nur ruhig und still werdet, dann agiert diese Kraft. Sie agiert so gut. Sie kann hier sitzend agieren, sie kann anderswo wirken. Es ist so eine enorme Kraft. Es ist so eine wirksame Kraft. Es ist so eine verständnisvolle, kompetente Kraft – und vor allem liebt sie, sie liebt euch. Wenn also diese Kraft irgendwie ins Dasein kommt – ich würde sagen, dass sie schon immer existiert hat, aber wenn sie wirksam wird, sie ist jetzt im Krita Yuga wirksam, werdet ihr erstaunt sein, wie die Dinge geschehen.