Abendprogramm, Geburtstagsglückwünsche (Auszüge)

New Delhi (Indien)



Feedback
Share

23. März 2002, Abendprogramm, Geburtstagsglückwünsche , Neu Delhi, Indien (Auszüge)

Ich möchte euch bitten, dieses Meer in eurem Kopf, im Sahasrara zu entdecken, das von eurem Herzen gefüllt wird. Wisst ihr, dass das Herz und das Sahasrara sehr stark miteinander in Beziehung stehen? Das funktioniert so, dass, wenn jemandes Kopf nicht in Ordnung ist, wird sein Herz nicht in Ordnung sein. Wenn das Herz nicht in Ordnung ist, wird sein Kopf nicht in Ordnung sein. Aber es ist mehr eine Reflexion vom Kopf zum Herzen.

Die Leute sagen, dass es schlechte Gene gibt oder ähnliches – nichts dergleichen. Nach Sahaja Yoga werden eure Gene verändert, ihr selbst seid verändert; alles ist jetzt verändert. Euer Gehirn ist also mit nichts anderem als mit Licht gefüllt. Euer Herz ist mit Licht erfüllt, und ihr hüpft vor Liebe die ganze Zeit, mit Humor, mit liebevoller Fürsorge. Ich meine, jeden Tag ist es so anders. Aber das habt ihr jetzt erreicht. Jetzt habt ihr es. Also genießt es einfach.