Put me in your Heart Chelsham Road Ashram, London (England)

Put me in your Heart 1984-1010

Warrens Worte haben wirklich mein Herz berührt.

Und wenn England mein Herz ist, sollte sich England auch berührt fühlen. Das ist der Geist/Spirit von Shri Ganesha. Und Ich muss sagen, Ich sehe so viel Herzliches in Warren. Immer wenn Ich Verzweiflung wegen etwas verspüre und ihn dann sehe, fühlte Ich, dass Ich etwas mehr tun sollte, denn er liebt Mich wirklich sehr, das habe Ich gesehen, völlig selbstlos und mit Hingabe. […]

Ashram Konversation (Auszüge) Chelsham Road Ashram, London (England)

28. September 1984, Ashram Konversation, London, England (Auszüge)
Das Wort ‚Problem‘ sollte aus dem Mund der Sahaja Yogis verschwinden. Diese eine Entscheidung sollte getroffen werden. Kein Problem – es existiert nicht. Gott ist mit uns, warum sollte es irgendein Problem geben? Und wenn ihr so weitermacht, fängt euer Verstand an zu arbeiten (oder: zu denken) es würde gar nichts funktionieren. Ich habe es in meinem eigenen Leben geschehen sehen. Ich habe diese Dinge so geschehen sehen – zu Leuten, […]

Shri Yogeshwara Puja, Chelsham ashram 1982 (Chelsham Road Ashram)

Shri Yogeshwara Puja. Chelsham Road, London (UK), 15 August 1982.
Heute feiern wir einen besonderen Tag.
Wir verehren die Ur-Inkarnation, die als Shri Krishna auf der Erde inkarnierte.
Viele seiner Qualitäten habe ich Euch bereits in meinen Vorträgen beschrieben. Aber die größte aller Seiner großen Qualitäten war, dass er der Yogeshwara war
Er war der „Gott des Yoga“, eben Yogeshwara. Er war die göttliche Kraft, die unsere Verbindung mit dem Göttlichen beschlossen hat. Ohne seiner Erlaubnis und seiner Zustimmung können wir kein Sahaja Yogi sein. […]

Shri Rama Navami Puja (Auszüge) Chelsham Road Ashram, London (England)

2. April 1982, Shri Rama Navami Puja, London, England (Auszüge) 

Integration ist nichts anderes als eure vollständige Verbindung mit eurem Geist (Atma/Spirit). Der Geist beginnt hineinzufließen. In jedem Lebensbereich werdet ihr staunen, wie dynamisch ihr werdet, wenn ihr integriert seid. Nur die Verbindung mit eurem Geist (Atma/Spirit) soll absolut erreicht werden. Wann immer ihr an etwas denkt, fragt euch selbst: „Ist es gut für meinen Geist (Atma/Spirit)?“

Einige Leute haben die Angewohnheit zu glauben, dass das spirituelle Leben so ist, […]

Birthday Puja, London Chelsham Road Ashram, London (England)

Birthday Puja. Chelsham Road Ashram, London (UK), 21 March 1982.
Es ist etwas kompliziert, jemandem Sahaja Yoga rational zu erklären, und ihr habt diese Schwierigkeit sicher bereits kennen gelernt. Nicht nur, dass wir diese Schwierigkeit erkennen, sie wurde bereits von allen Heiligen und allen Inkarnationen erkannt, inklusive Christus, Blake, von allen.
Ich habe vor einigen Tagen Blake gelesen und Don schrieb mir, dass er gerade an einer Art Dissertation über Blake schreibt. „Freunde, Freunde der Sünder“. […]

Christmas Puja Chelsham Road Ashram, London (England)

Deutsche Übersetzung (Auszug)
[Die Aufnahme beginnt mit Weihnachtsliedern, die von Yogis gesungen werden]
25.12.1981, Großbrittannien  –  Christmas Puja
Ich wollte den Weihnachtstag schon öfters mit euch verbringen, aber bis jetzt ist das noch nie gelungen. Aber diesmal hat sich alles so gewendet, dass Ich den heutigen Tag und Neujahr mit euch verbringen kann. Ich hoffe, dass nächstes Jahr etwas Gutes, etwas Glückbringendes passiert. Das Werk von Christus war wirklich einzigartig und wurde auch so geplant. So wurde Er beispielsweise an einem sehr, […]

Diwali Puja, die Kräfte der Gruha Lakshmi Chelsham Road Ashram, London (England)

Deutsche Übersetzung (Auszug)

November 1981, Chelsham Road Ashram, London (UK)

Diwali Puja Rede – die Kräfte der Gruha Lakshmi
(00:20) Heute habe Ich über die Bedeutung des Lakshmi Prinzips in uns gesprochen und über drei Prozesse, durch die wir hindurchgehen. Der erste betrifft die Gruha Lakshmi. Genau genommen wird dieses Prinzip am dreizehnten Tag des Mondes gefeiert. Man sagt, dass man an diesem Tag der Hausfrau ein Geschenk machen sollte. Man sollte ihr ein Haushaltsutensil schenken und das Beste daran ist, […]

Über- und Unterbewusstsein und richtige Begründung der Ideale Chelsham Road Ashram, London (England)

Shri Matajis Aufklärung über die Kräfte des Über- und Unterbewusstseins
(Heilungskräfte und Besessenheit)
CHELSHAM ROAD,
LONDON 24. Mai 1981
Unterbewusstsein und richtige Begründung der Ideale
FRAGE: Was sind die Heilungskräfte, die von dem Überbewusstsein kommen, da es viele Menschen gibt, die andere mit der Kraft des Überbewusstseins heilen können und was ist der Unterschied zur Heilungskraft von der Kundalini?
Mutter: Es gibt zwei Arten von Heilungskräften. Eine ist jene, die ihre Macht von dem kollektiven Unterbewusstsein schöpft, […]

Die Organisation von Sahaja Yoga Chelsham Road Ashram, London (England)

10.05.1981 – Rede bei einem Programm am in England, Titel: Die Organisation von Sahaja Yoga
Ausschnitte:
[…] Für manche von euch ist es wichtig, wachsam zu sein. Seid wachsam! Beobachtet einmal die Kinder, wie aufmerksam sie sind. Wenn ein Flugzeug wegfliegt, dann kommen sie und rufen: ‚Auf Wiedersehen Flugzeug, auf Wiedersehen!’ Dann ist das Flugzeug weg und diese Arbeit wurde getan. Die Kinder kommen wieder herein und werden sich mit etwas anderem beschäftigen und etwas anderes tun. […]

Ratschläge zum Heiraten (Auszüge) Chelsham Road Ashram, London (England)

5. Dezember 1980, Ratschläge zum Heiraten, London, England (Auszüge)

Verbessert euch selbst. Verbessert euer Kollektivität(sbewusstsein). Versucht nett zueinander zu sein. Wir sind Menschen. Wir sind keine Esel oder Hunde. Aber wir sind nicht bloß Menschen, wir sind Sahaja Yogis. Wir sind Heilige. Entwickelt also diese Erhabenheit und diese Liebe und dieses Verständnis, diese Etikette (oder: Umgangsformen) – die Etikette einer göttlichen Person, diese Süße (oder: Liebenswürdigkeit), diese Sanftheit einer göttlichen Person. […]