Shri Vishnu Puja, Paris 1994 (France)

Shri Vishnu puja. Paris (France), 13 July 1994.
Heute ist ein besonderer Tag, an dem die Franzosen ihre Freiheit erhielten. Wofür diese Freiheit sein soll, weiß Ich jedoch nicht. In keinem Land, in dem Freiheit erlangt wurde, habe Ich gesehen, dass es so ausgearbeitet hätte wie es erwartet wurde. Dasselbe gilt für Frankreich. Wenn die Befreiung durch Zorn kommt, ist Hass die Grundlage dieser Revolutionen und der sogenannten Befreiungen, die man damit erreicht. Die Befreiung ist dann eine echte Befreiung, […]

Shri Mahakali Puja (Auszüge) Paris (France)

11. Juli 1993, Shri Mahakali Puja, Paris, Frankreich (Auszüge) 

In euren Leben als Sahaja Yogis werdet ihr sehen, wie Mahakali euch in jeder Hinsicht hilft. Es ist so interessant, ihre Arbeit zu beobachten, wie Sie euch alle möglichen Befriedigungen bringt. Die Habgier geht weg. Die Versuchungen gehen weg. Die Reizbarkeit geht weg. All diese Dinge verschwinden. Das Hilfreichste, was Sie tut, ist, dass ihr eure schlechten Gewohnheiten loswerdet. Vollständig. Und automatisch wollt ihr im Licht von Mahakalis Kraft einfach nicht etwas Zerstörerisches (oder: Schädliches) praktizieren. […]

Shri Mahakali Puja, Reinheit und Kollektivität (Auszüge) Centre Culturel Thierry Le Luron, Le Raincy (France)

12. September 1990, Shri Mahakali Puja, Reinheit und Kollektivität Le Raincy, Frankreich (Auszüge) 

Wenn ihr alle zu höheren Persönlichkeiten werdet, wenn ihr alle kollektiv werdet, und wenn ihr großzügig werdet, und wenn ihr absolut rein werdet, dann werden sie sagen: „Nun seht euch diese Leute an, wie schön sie aussehen!“ Ihr seht bereits sehr schön aus, eure Gesichter leuchten –  aber es wird alles verschwinden. Und die Auswirkungen des Verschwindens sind nicht ganz einfach, seid also vorsichtig! […]

Ahlad Dayini, Shri Radha Puja (France)

Devi Puja, Melun (France), 9 July 1989.
Ich freue mich wirklich außerordentlich, daß wir in Frankreich sowohl so viele Besucher als auch französische Sahaja Yogis bei diesem Puja haben. Das zeigt die Kollektivität, die euch alle von überall her anzieht, und daß ihr versucht, diese Kollektivität zu genießen. Aber die Basis der Kollektivität, ihr Fundament ist sehr tief, und tiefes Verständnis kann euch sagen, daß die Basis von Kollektivität losgelöste Liebe ist. Liebe ist der einzige Weg. […]

Shri Krishna Puja, The 16 000 Powers of Krishna (France)

Shri Krishna Puja, St Quentin (Frankreich), 16 August 1987
Deutsche Übersetzung Version 25.9.2016 DS
Es war sehr schön von den Kindern, Mich in so schöner Art und Weise zu empfangen. Das kann uns zurück bringen zu den Kindheitstagen Shri Krishnas, als Er von Seinen Freunden sehr respektiert wurde und sie Ihm jede mögliche Ehre erwiesen. Ihr kennt die Geschichte von Seiner Geburt.
Hier haben wir das fließende Wasser an beiden Seiten (als Bühnenbild), wie Er die Flöte am Fluss Jamuna spielte. […]

Devi Puja (Auszüge) Dourdan (France)

18. Mai 1986, Shri Devi Puja, Dourdan, Frankreich (Auszüge)

Da sollte kein Mitleid sein. Es sollte Mitgefühl geben, und das wird euch von dieser unsinnigen Idee abbringen, euch selbst zu bemitleiden, andere zu bemitleiden und euch die ganze Zeit für nichts zu bemitleiden, denn wenn ihr um solches Mitleid bittet, werdet ihr auch bemitleidet werden. Ich meine, ihr werdet selbst in einem bemitleidenswerten Zustand sein. Aber wenn ihr Mitgefühl habt, dann setzt ihr diese Person nicht herab, […]

06.05.1984 – Am Tag nach dem Mahasahasrara Puja – Wie können wir uns selbst schützen? Château de Mesnières, Rouen (France)

Auszug:

06.05.1984 – Am Tag nach dem Mahasahasrara Puja – Wie können wir uns selbst schützen? – Frankreich/Chateau de Mesnieres (Auszug)

Frage eines Sahaja Yogis: Wie soll man reagieren, wenn man in Sahaja Yoga ist und die  Frau oder die Familie nicht mitzieht?

Shri Mataji: Das ist wie bei Mir! (Langer Applaus). Es sind jetzt schon vierzehn Jahre vergangen (Anm.: Shri Mataji hat 1970 mit Sahaja Yoga begonnen) und noch immer ist in dieser Beziehung alles beim Alten. […]

Havan vor Shri Devi Puja (Auszüge) Ashram in Le Raincy, Le Raincy (France)

18. Juni 1983, Havan vor Shri Devi Puja, Le Raincy, Frankreich (Auszüge)
Wir können den Geist (Atma/Spirit) mit der Sonne vergleichen. Die Sonne kann mit den Wolken bedeckt sein. Es kann eine Überlagerung der Sonne geben, aber die Sonne bleibt, wie und wo sie ist. Man kann die Sonne nicht erleuchten, sie leuchtet aus sich selbst. Wenn nun die Wolken entfernt werden, wird die Überlagerung entfernt, die Sonne scheint durch die Atmosphäre. Ganz ähnlich ist unser Geist (Atma/Spirit) auch von Unwissenheit überlagert. […]

Öffentliches Programm (France)

Deutsche Übersetzung (Auszug)
02.05.1982  – Öffentliches Programm in Lille
[…] Eigentlich stammen die Schriften bis zur Geburt von Jesus von verschiedenen Leuten, nicht nur von einer Person. Aber es wurde nie akzeptiert, dass man etwas darüber hinausblicken und Referenzen in Schriften suchen soll, die älter als die Bibel sind. Es gibt Schriften, die viel älter als die Bibel sind und es haben auch schon vor Christus viele Menschen gelebt, daher müssten in ihren Büchern Hinweise auf Christus zu finden sein. […]

Public Program (France)

Public Program. Nice (France), 21 September 1980.
[…] Aber diese Gurus wollen selbst nicht herauskommen. Einer von ihnen sagte zu Mir: „Die Menschen werden uns nie verstehen. Sie würden uns kreuzigen und deshalb halten wir uns lieber von ihnen fern. Mutter, gib’ ihnen zuerst etwas Licht, vielleicht könnten wir dann wir später einmal zu ihnen sprechen. […] Ich habe viele solcher Gurus getroffen. Vielleicht habt ihr schon von Hrn. Mascaro gehört. Er hat die Gita und andere Upanishaden übersetzt. […]