Pujarede „Aufstieg“ (Auszüge) Vaitarna (Indien)

3. Dezember 1988, Pujarede „Aufstieg“, Vaitharna, Indien (Auszüge) 
Ihr müsst sehr freundlich zu euch selbst und sehr mitfühlend sein, und ihr solltet euch selbst dafür danken, dass ihr in Sahaja Yoga seid, und dass ihr euch sehr gut weiterentwickeln könnt. Dies ist eine neue Dimension, in die wir uns bewegen. Hier müssen wir nicht darauf schauen, wie unser Fortschritt auf materieller, körperlicher oder auch intellektueller Ebene ist. Ihr müsst darauf schauen (oder: achten), wie euer spiritueller Fortschritt ist. […]

Shri Chandrama Puja (Auszüge) Vaitarna (Indien)

18. Feber 1984, Shri Chandrama (=der Mond) Puja, Vaitarna, Indien (Auszüge)

Denkt nicht darüber nach, reflektiert nicht, macht euch keine Mühe. Versucht, subtiler und subtiler zu sein und euch nicht falsch zu identifizieren mit euren äußerlichen Abzeichen (Merkmale, Kennzeichen) – diese sind wie ein Haken, seht ihr? Und der Verstand ist wie ein Haken. Ich habe gesehen, dass jeder von euch einen oder mehrere Haken draußen hat und alle Fäden (auch: Geschichten) gehen, haken sich um ihn herum, […]